Indira Nunez

Indira Nunez ist Tänzerin und Yogalehrerin und lebt seit 2004 in Wien.

Yoga begleitet Indira schon seit ihrer Zeit an der National Konservatorium für Zeitgenösischer Tanz in Venezuela.

Nachdem sie 2002 ihr Tanzstudium absolvierte, began ihre Arbeit mit verschiedenen ChoreografInnen. Die Ashtanga Yoga-Praxis und verschiedenen andere Yogaformen unterstützen sie,  ihren Körper und Geist mit Disziplin und Ausdauer für ihre performances vorzubereiten.

Seither hat sich ihr Yoga weg immer wieder verändert. Mit Freude sammelt - und teilt - sie ihre Erfahrungen!

Wichtige Lehrer sind u.a. Ximena Lopez aus Venezuela, Lalit Kumar aus Indien (Yoga Teacher Training) und Manfred Gauper aus Wien.

Weiters besuchte sie verschiedenen Workshops bei Sheshadri, Nancy Gilgoff u.a.

Seit 2004 unterrichtet sie Yoga in Wien. Ebenfalls unterrichtet sie Acro Yoga und Partnerakrobatik. In 2015 gruendete sie Ihre Peformance Kollektive hy.per.form.

Bei uns im YOGINIS unterrichtet Indira Vinyasa Flow & Grundkurs Hatha